Über mich

Urs Schelbert

Dipl. Nat. Arzt TCM
Master of Medicine Acupuncture and Tui Na (Zhejiang Chinese Medical University)

Urs Schelbert ist 1979 geboren und ist inPortrait Urs Schelbert Muotathal (Kt. Schwyz) aufgewachsen. Seine Liebe für die chinesische Medizin entdeckte er durch die chinesische Kultur. 2004 begann er mit der Ausbildung als Dipl. Naturarzt in Traditioneller Chinesischer Medizin im Tao Chi mit Dr. James Skoien, welche er 2009 abschloss.
Im Januar 2009 verbrachte er drei Monate in Hangzhou für ein Internship.
Im Januar 2011 zügelte er nach Hangzhou, wo er vier Jahre lang, an der Zhejiang Chinese Medical University (ZCMU), sein Wissen und Können in der traditionellen chinesischen Medizin vertiefte und zusätzlich noch Mandarin lernte.
2014 wurde ihm der „Master of Medicine Acupuncture und Tuina“ verliehen. Nach vier lehrreichen und inspirierenden Jahren im Reich der Mitte, zog es ihn im Winter 2014 zurück in die Schweiz.
Von November 2015 bis Februar 2016 absolvierte er ein dreimonatiges Training in der Neurologischen und Orthopädischen Abteilung in Beijing (中国中医科学院针灸医院). In dieser renommierten TCM-Institution erweiterte Urs Schelbert seine medizinischen Kenntnisse insbesondere in den Bereichen Akupunktur und Tuina.
Während dieser Zeit machte er mehr als 1900 Praktikumsstunden in verschiedenen Spitälern in Hangzhou und Beijing.
Er praktiziere TCM mit grosser Freude und tiefster Überzeugung. Durch seine langjährige Ausbildung beherrsche er nicht nur die 5 Säulen der TCM, sondern auch spezielle Akupunktur und Moxa Techniken.
Seit Februar 2016 arbeitet er im MediQi als TCM Therapeut (ZSR-ASCA, ZSR-EMR, ZSR-NVS Nr.: W655262).

Diplome Chinesische Medizin
Master Degree in Akupunktur und Tui Na (Zhejiang Chinese Medical University)
Diplomierter Akupunkteur (Akupunktur, Moxibustion, Schröpfen, Gua Sha)
Diplomierter Herbalist (Arzneimitteltherapie)
Diplomierter Tuina Therapeut
Diplomierter Qi-Gong Therapeut
Diplomierter Diätetik Therapeut

Chinesische Medizin
Vollzeitstudium über 4 Jahre an der Schweiz. Fachschule für Chinesische Medizin TAO CHI (2004-2009)
Abschluss: dipl. Nat. Arzt TCM
Vollzeitstudium über 3 Jahre an der Zhejiang Chinese Medical University, Hangzhou, China (2011-2013)
Abschluss: Master Degree in Akupunktur und Tuina

Westliche Medizin
3 Jahre Schulmedizinische Ausbildung, Tao Chi Zürich
Abschluss: Schulmedizinische Prüfung des SBO-TCM

Sprachen
Deutsch, Englisch und Chinesisch

Mitgliedschaften
SBO-TCM A-Mitglied
EMR Erfahrungs-Medizinisches Register (ZSR-Nummer W655262)
ASCA Schweizerische Stiftung für Komplementärmedizin (ASCA-ID 97671)
NVS Naturärzte Vereinigung der Schweiz
EGK Eidg. Gesundheitskasse Schweiz (Therapeut-Nr.34363)

Kantonale Approbation der Gesundheitsdirektion des Kantons Schwyz (Berufsausübungsbewilligung als Akupunkteur)

Kantonale Approbation der Gesundheitsdirektion des Kantons Zug (Berufsausübungsbewilligung als Akupunkteur)

Praktika und Weiterbildungen
2005 Physiologie und Psychologie in der TCM mit Claude Diolosa, Avicenna Institut
2007 Psychosomatik in der TCM mit Dr. med. Klaus Dieter Platsch, Tao Chi
2009 3 Monate an der Zhejiang Chinese Medical University, Hangzhou, China
2010 Chinesische Arzneimitteltherapie und die Behandlung von Schmerzen und Kopfschmerzen mit James Skoien, Dr. Noyer
2010 Chinesische Arzneimitteltherapie und die Behandlung von Schmerzen des Bewegungsapparates mit James Skoien, Dr. Noyer
2015 Dermatologie mit James Skoien, Chiway
2015/2016 3 Monate an der Beijing Chinese Medical University, Beijing, China
2016 Interne Weiterbildung MediQi (Schwindel, Shang Han Lun)
2017 Interne Weiterbildung MediQi
2017 Fang Shi Lun Jing Fang und Schädelakupunktur bei neurologischen Beschwerden mit Suzanne Robidoux, Lian Herbs

Academic Conference Attendance
2013 October 13. International Symposium on Multi-disciplinary Research of Traditional Chinese Medicine and The 15th China-Korea Traditional Medicine Seminar, Hangzhou