Site Overlay

Das chinesische Neujahrsfest 2017

金鸡报喜 – 新年快乐!
Frohes Neues Jahr – 2017 das Jahr des Feuer-Hahns

Das chinesische Neujahrsfest

Das chinesische Neujahrsfest

Am 28. Januar 2017 beginnt ein neues Jahr in China. Das chinesische Neujahrsfest oder Frühlingsfest ist das wichtigste traditionelle Fest in China. Das chinesische Neujahr richtet sich nach dem chinesischen traditionellen Bauernkalender und liegt zwischen dem 20. Januar und dem 21. Februar eines Jahres. Es beginnt mit dem neuen Mond des ersten Monats des neuen Jahres und endet mit dem Laternenfest am 15. Tag. Das chinesische Neujahr ist die Zeit, in der die Familien zusammenkommen.
Jedes chinesische Neujahr ist der Beginn eines neuen Tierkreiszeichens mit einem neuen Tier. Es ist ein Brauch, das Jahr nach einem der 12 Tiere im Tierkreiszeichen zu benennen. Die 12 Tiere des chinesischen Tierkreises wechseln sich jährlich ab, jedem Jahr ist so in einem 12-Jahres-Zyklus ein Tier zugeteilt. Die 12 chinesischen Tierkreiszeichen sind die Ratte, der Büffel, der Tiger, der Hase, der Drache, die Schlange, das Pferd, das Schaf, der Affe, der Hahn, der Hund sowie das Schwein.

Traditionen und Bräuche

Es gibt unendlich viele Traditionen und Bräuche während des Neujahrsfests. Diese können von Region zu Region variieren.

  • Das Haus im alten Jahr putzen, damit das Glück Platz findet
  • Das Haus rot schmücken, rot ist in China die Farbe für Glück, Freude und Wohlstand
  • Die Fenster und Türen während des Festes öffnen, damit das Glück herein kommen kann
  • Erwachsene geben Kindern während dieses Festes rote Umschläge mit Geld (红包, hóngbāo)
  • Die Lichter in der Nacht brennen lassen damit das Glück den Weg ins Haus findet
  • Fisch essen, da das Wort Fisch (鱼, yú) homograph zum hochchinesischen Wort für Überfluss (裕, yù) ist
  • Gegen Mitternacht ein Feuerwerk und Böller anzünden, da der Lärm böse Geister vertreiben soll
  • Keine neuen Schuhe kaufen, da das Wort Schuhe (鞋子, xiézi) homophon zum hochchinesischen Wort für schlecht und ungesund (邪, xié) ist
  • Den Boden am ersten Tag zu kehren, bedeutet das Glück wegzukehren
  • Die Haare während der Festlichkeiten zu schneiden bringt Unglück, da das Wort Haar (发, fà) homograph mit dem Wort für Wohlstand (发, fā) ist und man sich diesen wegschneiden würde
  • Ein Buch während der Festlichkeiten zu kaufen bedeutet Unglück, weil das Wort Buch (书, shū) homophon mit dem Wort Verlieren (输, shū) ist

Neujahrswünsche

新年快乐         xīnnián kuàilè         Frohes Neues Jahr
恭贺新禧         gōnghè xīnxǐ          Glückwunsch für neues Glück und Segen im neuen Jahr
恭喜發財         gōngxǐ fācái            Glückwunsch für Erfolg und Wohlstand
过年好             guònián hǎo           Einen Guten Rutsch ins neue Jahr
新年进步         xīnnián jìnbù           Neujahrsfortschritte
年年有余         niánnián yǒu yú      Überschüsse Jahr für Jahr
吉祥如意         jí xiáng rú yì            Grosser Wohlstand, ganz nach Ihren Wünschen
吉星高照         jí xīng gāo zhào      Wohlstand wird Sie anlächeln (Ein Glücksstern scheint hoch)

Share via